Gemeinsam für die gute Sache: Altenhilfe-Team startet voll durch

 
Jetzt startete auch das seit Jahren eingespielte Team der Altenhilfe in Bleckede beim gemeinschaftlichen Lauf durch.  Die Vorbereitungen begannen bereits am 01.März dieses Jahres. Regelmäßig jeden Dienstag trafen sich die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am freien Abend, um eine 6 Km lange Runde um den Bauernsee in Alt Garge zu laufen. Nach gut besuchtem Training, voller gegenseitiger Motivation und viel Engagement war es dann so weit. Anfang Juni traf sich das 16 köpfige Team auf dem ADAC Gelände in Lüneburg um gemeinsam für eine gute Sache zu laufen. Drei Runden, insgesamt circa 6,36 km, ging es für die Läufer darum durchzuhalten und Alles zu geben. Es war eine Erfahrung die den Zusammenhalt gestärkt hat und mit der das Team gleichzeitig Gutes tun konnte, alle Teilnehmer haben den Lauf als ein tolles Erlebnis in Erinnerung behalten. Aus diesem Grund lassen es sich die Mitarbeitenden aus dem ambulanten Dienst, der stationären Pflege und der Verwaltung nicht nehmen das gemeinsame Training beizubehalten und nächstes Jahr wieder an den Start zu gehen. Solche Aktionen, die erst durch das große Engagement der Mitarbeitenden ermöglicht werden, stellen das gute Arbeitsklima, die Zusammengehörigkeit und den Teamgeist unter Beweis.