Gutes tun tut gut

Jugendhilfe Hermannsburg

Jugendhilfe Hermannsburg

Ihr Interesse an unseren vielfältigen Jugendhilfeangeboten in Hermannsburg freut uns sehr.

Wir haben für Sie hier Informationen zusammengestellt, die Ihnen einen ersten Einblick in unsere Arbeit und unsere Angebote geben.

Für ein persönliches Gespräch nehmen wir uns gerne für Sie Zeit.

svz

Ihre Susanne von Zimmermann

Postanschrift: Sägenförth 30, 29320 Südheide-Hermannsburg
Telefon: 05 052 / 98 71 0

E-Mail: hermannsburg(at)familienwerk.de

 

mehr
mehr

Download - Übersichts-Flyer

Download Flyer Unsere Angebote, Kontaktpersonen und Einsatzorte zum abspeichern, ausdrucken und weitergeben.  

mehr

Ambulante Erziehungshilfe

In den ambulanten sozialpädagogischen Hilfen werden durch intensive Beratung, Begleitung und praktische Unterstützung gemeinsam mit den Familienmitgliedern Lösungen zu Alltagsproblemen und Erziehungs­schwierigkeiten erarbeitet.

mehr

Ambulante Hilfen für junge Erwachsene

Ambulante Hilfen für junge Menschen (mit und ohne Migrationshintergrund) Wir unterstützen junge Menschen dabei, in selbst angemietetem Wohnraum selbständig leben zu können.

mehr

Stationäre Angebote

Von der Inobhutnahme bis zur Verselbständigung bieten wir verschiedene Formen der stationären Jugendhilfe an.

mehr

Schritte ins Berufsleben

Hier finden Sie weitere Informationen.

mehr

Projekt Ambulante Betreuung

In Celle Soziale Gruppenarbeit für Kinder und Jugendliche und Soziale Trainingskurse für Jugendliche und Heranwachsende an.

mehr

Schulbegleitung

Im Rahmen der Schulassistenz unterstützen wir Kinder mit körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung in der Schule.

mehr

Soziale Gruppenarbeit

Die Soziale Gruppenarbeit ist ein niedrigschwelliges Angebot für Kinder von sieben bis vierzehn Jahren mit sozialen Schwierigkeiten. Sie findet in der Schulzeit nachmittags statt.

mehr

Leitung und Verwaltung

Hier finden Sie unsere Kontaktdaten: Post- und Besucheranschrift: Sägenförth 30 in 29320  Hermannsburg

Keine Termine
168
Mitarbeiter
14
Einrichtungsteile
17
Standorte im Landkreis Celle
14
Freie Stellen

Über das Albert-Schweitzer-Familienwerk Hermannsburg

Die Einrichtung im östlicher Celler Landkreis mit Standorten in Celle und Hannover gliedert sich in die stationäre Behinderteneinrichtung mit 110 Plätzen und den Familienentlastenden Dienst FED sowie die Jugendhilfeangebote mit neun stationären Plätzen, ambulanter Hilfe, Sozialtrainings für jugendliche Straftäter, Anti-Gewalt-Trainings, Schulsozialarbeit und Soziale Gruppenarbeit. Außerdem bietet die Einrichtung berufsvorbereitende Reha-Maßnahmen und Reha-Ausbildungen in den Bereichen Holz und Hauswirtschaft an.