Gutes tun tut gut

Soziale Gruppenarbeit

Die Soziale Gruppenarbeit ist ein niedrigschwelliges Angebot für Kinder von sieben bis vierzehn Jahren mit sozialen Schwierigkeiten. Sie findet in der Schulzeit nachmittags statt.

Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung sozialer Kompetenzen.

Durch das gemeinsame Lernen in der Gruppe werden den Kindern positive Erfahrungen, Erlebnisse und Einsichten vermittelt.

Ein strukturierter Tagesablauf durch gemeinsames Essen, Hausaufgaben, Freizeit und die Einbindung von Ritualen geben Halt und Sicherheit.

wurst gabowKontakt

Hermann Wurst-Grabow

Waldstraße 24, 29320 Südheide / Hermannsburg
Telefon: 0 50 52 /97 55 410

E-Mail: wurst-grabow(at)familienwerk.de