Gutes tun tut gut

Jugendprojekte Lüneburg

Jugendprojekte Lüneburg

Wir begleiten Familien, unterstützen, versorgen und erziehen Kinder und helfen Jugendlichen durch individuelle ambulante und stationäre Angebote. Wir schaffen Räume, in denen vielfältige Erfahrungen und Erfolgserlebnisse zu einer Zuversicht ins Leben führen. Seit fast 50 Jahren entwickeln wir unsere Einrichtung weiter. Es gibt noch soviel sinnvolles zu tun. Darum suchen wir ständig kreative, lebensfrohe und pädagogisch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
KalischGuenter
Günter Kalisch , Einrichtungsleiter
Telefon: 05854/88-0
E-Mail: kalisch (at)familienwerk.de
mehr
mehr

Freie Stellen in unseren Jugendprojekten in Lüneburg

Sie suchen eine neue berufliche Perspektive in der Region Lüneburg? Stöbern Sie hier in unseren aktuellen freien Stellen oder senden Sie uns Ihre Initiativbewerbung zu!

mehr

Soziale Gruppenarbeit und Einzelfallhilfe nach § 10 JGG

Das Betreuungsprojekt bietet straffällig gewordenen jungen Menschen Angebote, die dabei unterstützen, sozial zu integrieren und ihnen Wege aus der Kriminalitätsspirale heraus zu zeigen.

mehr

Jugendwohngruppe

Stationäre Erziehungshilfe für Jugendliche ab 16 Jahren

mehr

Jugendhaus

Stationäre Erziehungshilfe für Jugendliche ab 16 Jahren (Erziehungsleitung: Torsten Duschek)

mehr

Wohngruppe Wilschenbruch

Stationäre Erziehungshilfe für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

mehr

selbstständig werden: Phase II

Stationäre Erziehungshilfe für Jugendliche ab 16 Jahren

mehr

Täter - Opfer - Ausgleich im Betreuungsprojekt

Hat die Aufgabe zwischen Geschädigten und Tätern zu vermitteln

Termine

Keine Termine
zum Kalender
20
Mitarbeiter ambulant
29
Mitarbeiter stationär
8
Verwaltung und Hausmeister
3
Azubis Altenpflege

Über die Jugendprojekte Lüneburg

Die Jugendprojekte in Lüneburg bieten umfassende und differenzierte sozialpädagogische Hilfen für Kinder an 12 Jahren, für Jugendliche und junge Erwachsene aus einer Hand. Die Angebote sind miteinander vernetzt und bieten individuell zugeschnittene Unterstützung. Sie sind organisatorischer Teil des Kinderdorfes Alt Garge.