Gutes tun tut gut

Jugendhilfe am ZOB

Unser Angebot
 
Wir bieten in Lüneburg und den angrenzenden Gemeinden ambulante individuelle Hilfen für Familien, Jugendliche und Heranwachsende
 
sowie
 
ambulant Betreutes Jugendwohnen ab 16 Jahren im eigenen oder trägereigenen Wohnraum.
 
Wir betreuen und beraten gemäß §§ 27, 30, 31, 35, 35a und 41 SGB VIII sowie im Einzelfall auch im Rahmen der Eingliederungshilfe nach SGB IX.
 
Wir orientieren uns an der Grundhaltung des ressourcenlösungs- und lebensweltorientierten Ansatzes und beziehen psychosoziale Konzepte wie die systemische Arbeit und Personenzentrierung mit ein.

Wir betreuen und begleiten individuell bei der Gestaltung eines eigenen und selbstbestimmten Lebensplans.

Dies kann bedeuten:
  • Unterstützung bei Behördenangelegenheiten (z.B. Jobcenter)
  • Existenzielle Sicherung (Wohnraum und Finanzen)
  • Entwicklung von Perspektiven
  • Schule, Ausbildung, Beruf
  • Medizinische und psychische Angelegenheiten
  • Einbezug des sozialen Umfeldes (Freunde und Familie)
Im Bereich des Betreuten Jugendwohnens halten wir kleine 1-Zimmer Appartements vor.
 
KuecheTuerBett
 
Diese werden über das Jugendamt / Jobcenter / Sozialamt etc. zusätzlich zu den vereinbarten Fachleistungsstunden finanziert.
Unsere Büro- und Beratungsräumlichkeiten liegen zentral in Lüneburg am ZOB und sind gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.
 
Kontakt
 
Jugendhilfe am ZOB
Bahnhofstraße 18
21337 Lüneburg
Fax:    0 41 31 / 707 33 39
 
Ansprechpartner*in

Olga Arnold (Diplom-Sozialpädagogin)
Telefon:     0 175 / 689 89 40
 
Elke Bergmann (Diplom-Sozialpädagogin)
Telefon:     0 160 / 907 099 81
 
Alexander Krempin (Diplom-Sozialpädagoge)
Telefon:     0 160 / 657 34 27
 
Angelika Spiwak (Diplom-Sozialpädagogin)
Telefon:     0 160 / 251 50 21
 
Hier können Sie den Flyer der "Jugendhilfe am ZOB" herunterladen
 Flyer ZOB Jugendhilfe


Ansprechpartnerin

SteffenJulia Steffen
Erziehungsleiterin

Am Pfahlberg 1
21354 Bleckede

Telefon: 0 58 54 / 88 40
Mobil: 0 160 / 904 149 71

E-Mail: steffen(at)familienwerk.de