Mitarbeit im Familienentlastenden Dienst

Sie suchen eine wertvolle Nebentätigkeit?

Sie haben Freude an der Arbeit mit Menschen – Kindern, Jugendlichen oder Erwachsenen?FED HannoverIMAG1982

Sie sind verlässlich, flexibel und verfügen über ein hohes Maß an Empathie?

Sie wollen sich nicht nur über wenige Wochen, sondern über einen längeren Zeitraum einbringen?

 

Wir sind auf der Suche nach engagierten Menschen!

…die unser Mitarbeiterteam im FED unterstützen wollen.

Ihre Aufgabe ist die stundenweise Begleitung und Unterstützung eines körperlich, geistig oder mehrfach behinderten Menschen – bei ihm zu Hause oder unterwegs, tagsüber, abends oder am Wochenende.

Zu Ihrer Unterstützung und Qualifizierung bieten wir Ihnen Schulungen, Fortbildungen und eine fachliche Begleitung.

Und auch wenn es sich um eine ehrenamtliche Tätigkeit handelt, honorieren wir Ihren Einsatz mit einer steuerfreien Aufwandsentschädigung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns freuen, Sie bei einem unverbindlichen Gespräch kennenzulernen!

burford2

Kontakt: Daniela Burford, Koordinatorin

Beratungsbüro Calenberger Hof
Schuhstrasse 39, 29221 Celle

Telefonisch erreichbar: Dienstags 12 - 16 Uhr sowie mittwochs 08 - 12 Uhr
Telefon: 0 51 41 / 27 91 077     
Telefax: 0 51 41 / 27 91 079

E-Mail: burford(at)familienwerk.de

 

Lehmann IrinaKontakt: Irina Lehmann, Verwaltung

Heilpädagogische Einrichtung
Sägenförth 30, 29320 Hermannsburg/Südheide

Telefonisch erreichbar: Mo - Do: 9:00 - 15:00 Uhr
Telefon: 0 50 52 / 98 71 55
Telefax: 0 50 52 / 98 71 79

E-Mail: lehmann(at)familienwerk.de

Downloads

TitelFEDBetreuer
Mehr Informationen erhalten Sie in unserem Flyer.
Zum Download bitte einfach auf das Bild klicken.