Große Spende für das Kinderdorf

Gestern hat die „Kraftfahrer-Initiative Bewegen mit Herz e.V.“ zum ersten Mal das Albert-Schweitzer-Kinderdorf Uslar besucht und einen großen Posten Spenden gebracht. Die erste Vorsitzende Ulrike Müller reiste mit einem Kombi mit Anhänger voll mit Kinderkleidung, Sachspenden und tolle Spielsachen.
 
Jörg Grabowsky und Marion Jung (Bereichssleiterin) freuten sich riesig über die tollen Sachen und lobten sehr das alles nach Größe und Art des Inhaltes vor sortiert war. Zielsicher können Betreuer und Erzieher je nach Bedarf nun zugreifen 😉