Kinder schmücken Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz

Es ist schon traditionell: Kinderdorfkinder aus dem Albert-Schweitzer-Kinderdorf Uslar schmücken den Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz jedes Jahr zum 1. Dezember. Fleißig und mit viel Fantasie wurde zusammen mit den Erziehungsprofis bunter Schmuck für den Weihnachtsbaum gebastelt und zusammengestellt. Am Freitag durften sie dann mit Kinderdorfleiter Harald Kremser der Tanne ihr weihnachtliches Gewand verpassen.

„Es hat schon Tradition, dass Kinder aus dem Kinderdorf den Baum schmücken“, stellt Kremser fest. In diesem Jahr ist er besonders groß und viel schöner als sonst, stellten die begeisterten Kinder fest. Die Mädchen und Jungen blicken voller Stolz auf den fertigen Weihnachtsbaum.