Spendenübergabe real-Wunschbaum

Uslar: Große Freude herrschte schon vor der Bescherung im Uslarer Albert-Schweitzer-Kinderdorf. Einige Kinder konnten sich über die Erfüllung ihrer Geschenk-Wünsche durch den real-Markt in Göttingen freuen.

real möchte gemeinsam mit seinen Kunden und der Aktion „Wunschbaum“ Kindern aus der unmittelbaren Umgebung zu Weihnachten eine zusätzliche Freude bereiten. Die Kinder haben ihre Wünsche auf vorbereitete Weihnachtsbaumkugeln gemalt und an einen Weihnachtsbaum im Markt gehängt. Kunden haben die Wünsche der Kinder erfüllt und die Artikel gekauft. Am Donnerstag übergab real-Mitarbeiterin Stefanie Brandt - rechtzeitig vor Heiligabend - die Geschenke.

Die Weihnachtswünsche reichen von Malstiften, Büchern, Legospielen, Polizei- und Feuerwehrautos bis Badeperlen und Bodylotions. Viele Kinder wünschen sich auch warme Kleidung wie Mützen, Handschuhe, Schals oder einen Pullover. „Heute wurde nur das Foto gemacht – ausgepackt wird natürlich erst nach der Bescherung“, betonen die Erziehungsleiter Michael Tietze und Marion Jung.

Bildunterschrift: Das Albert-Schweitzer-Kinderdorf mit den Erziehungsleitern Marion Jung und Michael Tietze ist begeistert über die große Resonanz; denn für die Kinder ist es gerade an den Weihnachtstagen ein schönes Gefühl, zu wissen, dass jemand an sie denkt. Ganz tapfer sind Isabell und Mark, die ihre Geschenke für das Bild nur kurz fühlen durften.